Gern gesehen und gehört: neue Mitglieder.

Wir sind jederzeit an Neuzugängen interessiert.

Du hast Lust, mitzuspielen? Klasse! In jedem Semester nehmen wir neue Mitglieder auf, die frischen Wind in das Orchester bringen. Bring Dich ein mit deinen Ideen, Deinem Können und Deiner Freude an der Musik. Fühl Dich herzlich willkommen!

Die nächste Aufnahme neuer MusikerInnen findet am 6. Oktober 2022 um 18:00 statt.

Melde dich bitte unbedingt per Mail bei uns an, wenn du zum Neuenvorspiel kommen möchtest!

Melde dich aufgrund der Corona Pandemie bitte per Mail für das Vorspiel an!

Das Neuenvorspiel wird am 06.10.2022 in der Scharnhorststraße 121 (Institut für Soziologie) stattfinden.

Wir sind auf der Suche nach Bratschen, Kontrabässen, Posaunen und Klarinetten.

Alle anderen Instrumente können aber gern auch zum Neuenvorspiel kommen!

  • A. Dvorak – Die Mittagshexe op. 108
  • L. Janacek – Suite für Streichorchester (Auszüge)
  • G. Mahler – Des Knaben Wunderhorn (Auszüge)
  • A. Dvorak – Sinfonie Nr. 9 in e-moll op.95

Jein. Aber während der ersten Probe kannst Du für Dich entscheiden, ob wir das richtige Orchester für Dich sind. Und damit wir Dich besser kennenlernen, bitten wir Dich, uns vor der ersten Probe ein kurzes Stück vorzuspielen. Wir freuen uns auf Dich!

Das Neuenvorspiel für das Wintersemester 2022/2023 ist am 06.10.2022 um 18:00 Uhr im Raum SCH121.5, Institut für Soziologie, Scharnhorststraße 121.

Zunächst geben wir allgemeine Infos zum Orchesteralltag, zu möglichen Reisen und anstehenden Projekten. Natürlich haben wir Zeit für Deine Fragen.

Anschließend bitten wir dich um ein kurzes Vorspiel, damit wir Dich musikalisch kennenlernen und einschätzen können. Spiel uns einfach ein zwei bis drei Minuten kurzes Stück und eine Spiccato-Tonleiter vor. Keine Sorge, nicht vor allen, nur ein paar Orchestermitglieder spitzen die Ohren!

Die Proben finden während Vorlesungszeit donnerstags von 20.00 bis 22.30 Uhr in der Aula am Aasee (Scharnhorststraße 102) statt.

Im Sommersemester proben wir zusätzlich ganztägig an einem der Feiertage wie Himmelfahrt oder Fronleichnam.

Und vor den Konzerten findet jeweils ein Probenwochenende statt, an dem JEDES Orchestermitglied teilnimmt. Das ist uns äußerst wichtig.

Die Termine findest Du im Probenplan.

Du hast noch Fragen?
Schreib‘ uns einfach eine E-Mail.